Clevere Tricks mit Spülmaschinen-Tabs

Kleine Helfer – große Wirkung: die bunten Tabs für die Spülmaschine können nicht nur Geschirr säubern und zum Glänzen bringen, sie können auch in ganz anderen Bereichen des Haushalts sehr nützlich sein. Die kleinen Powerpakete sind nämlich dazu gedacht, sehr hartnäckige Verschmutzungen zu beseitigen und für frischen Duft zu sorgen – und zwar nicht nur in der Spülmaschine! Mit Inhaltsstoffen wie Bleichmitteln zum Reinigen, schmutzlösenden Enzymen und Phosphaten, sowie fettlösenden Tensiden können sie flexibel im ganzen Haushalt zum Einsatz kommen. Deswegen verraten wir dir hier fünf tolle Tipps und Tricks mit Spülmaschinen-Tabs!

1. Toilettenreiniger

Vor dem Schrubben der Schüssel einfach einen Geschirrspül-Tab darin auflösen. Dieser löst selbst hartnäckigen Kalk und tiefe Verschmutzungen zuverlässig. Danach einmal spülen und deine Toilette ist wieder wie neu!

2. Flecken von Wänden entfernen

Flecken oder Kritzeleien an den Wänden, wenn die Kinder mal wieder kreativ waren, lassen sich super mit einem aufgelösten Geschirrspül-Tab entfernen. Einfach einen Tab in einen Eimer Wasser geben und damit die Wände wieder sauber schrubben. Achtung: bei empfindlichen Oberflächen oder Tapeten nicht zu empfehlen…

3. Schmutz beseitigen

Bei unschönen Rändern und Ablagerungen in Tassen, Vasen und Kannen, diese einfach mit warmem Wasser füllen und einen Tab hineinlegen. Dieser Trick funktioniert genauso gut bei Pfannen, Töpfen und anderem Küchenzubehör, das festsitzende Verschmutzungen oder hartnäckige Verkrustungen hat. Nach circa einer Stunde Einwirkzeit sehen die Gefäße dank des Spülmaschinentabs wieder wie neu aus!

4.Waschmaschinenreiniger

Für eine kalkfreie und saubere Waschmaschine zweimal im Jahr einen Waschgang bei circa 60 Grad mit ein bis zwei Tabs in der Trommel durchlaufen lassen. Damit entfernst du zuverlässig Keime und sorgst für einen frischen Duft in deiner Waschmaschine.

5. Backofenreiniger

Wenn du heißes Wasser mit einem Spülmaschinen-Tab mischst, erhältst du daraus einen super Backofenreiniger! Verteile das Gemisch einfach auf den verschmutzen Flächen deines Ofens und lasse es etwas einwirken. Dank der Anti-Schmutz-Formel der Tabs lösen sich so auch harte Verkrustungen und festsitzender Schmutz. Am Schluss noch mit klarem Wasser abspülen und dein Backofen erstrahlt wieder in altem Glanz!

Wir hoffen diese kleinen Tricks mit Spülmaschinen-Tabs erleichtern dir ein bisschen den Alltag.

Für mehr Tipps im Haushalt haben wir auch einen Blogartikel zum Thema Allzweckmittel Zitrone im Haushalt. Jetzt entdecken!

2 Kommentare zu „Clevere Tricks mit Spülmaschinen-Tabs“

  1. Pingback: Allzweckmittel Zitrone – 10 Möglichkeiten für den Haushalt - Locamo Blog

  2. Pingback: Frühjahrsputz - Organisation & Motivation - Locamo

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

siebzehn − 13 =