Fotogeschenke für die Liebsten – unvergessliche Momente verschenken

Fotogeschenke für liebe Personen

Weihnachtszeit ist nicht nur die Zeit der Weihnachtsmärkte, der Plätzchen und des Glühweins, sondern auch die Zeit, in der sich das Jahr dem Ende zu neigt. Es ist die Zeit, in der du vielleicht nachdenklich wirst und das Jahr Revue passieren lässt. Was hast du erlebt? Woran bist du gewachsen und woran gescheitert? Welche Orte hast du gesehen und welche Menschen hast du kennengelernt? Welche Momente wirst du niemals vergessen und mit welchen Personen hast du genau diese Momente geteilt? Weihnachten ist ein schöner Anlass, um genau diesen Menschen eine Freude zu machen, indem du die gemeinsamen Erinnerungen wieder zum Leben erweckst. In diesem Beitrag zeigen wir dir einige Ideen, wie du unvergessliche Momente nicht nur in Gedanken am Leben erhältst, sondern aus ihnen ganz besondere, persönliche Fotogeschenke zaubern kannst.

Tipp: unsere Vorschläge für kreative Fotogeschenke können natürlich auch zu anderen Anlässen verschenkt werden und können den Liebsten das ganze Jahr über Freude bereiten!

Der Klassiker der Fotogeschenke: das Fotoalbum

Heutzutage ist es üblich, dass wir all unsere Erinnerungen auf unserem Handy speichern. Deine wunderschönen Urlaubsbilder gehen irgendwann zwischen tausend weiteren Bildern verloren. Während es damals noch selbstverständlich war, nach jedem Urlaub, nach der Geburt des Kindes und von jeder bedeutenden Lebensphase im Leben ein Fotoalbum zu erstellen, ist es heute eher unüblich geworden. Für viele ist es zu anstrengend, der Aufwand zu hoch und die Bilder scheinen auf dem Handy ganz gut aufgehoben. Aber wäre es nicht eine schöne Geste, sich für eine wichtige Person in deinem Leben genau diese Mühe zu machen und eure schönsten Momente aus diesem Jahr in einem Fotoalbum festzuhalten?

Als Grundlage dient dir ein leeres Fotoalbum. Nun wühle dich durch deine Handygalerie und schwelge in Erinnerungen. Suche dabei die schönsten gemeinsamen Bilder aus und lasse sie drucken. Jetzt braucht du nur noch Kleber, eine Schere, ein paar bunte Stifte und nach Belieben Sticker. Beginne damit, die Bilder zu sortieren. Welche passen zusammen? Möchtest du sie chronologisch oder thematisch anordnen und wie viele Bilder passen auf eine Seite? Bei Bedarf kannst du auch einige der Bilder zurechtschneiden. Wenn dieser Schritt getan ist, kannst du die Bilder aufkleben und die Seiten mit einer persönlichen Note versehen. Schreibe ein paar lustige Sprüche und Insider dazu oder lebe deine Zeichenkünste aus. Gerne kannst du die Seiten auch mit passenden Stickern versehen – lasse deiner Kreativität freien Lauf!

Jeden Monat Erinnerungen wecken

Wenn dir ein Fotoalbum zu langweilig ist, empfehlen wir, dich an einem Kalender zu probieren. Für viele steht Ende des Jahres der Kalenderkauf für das darauffolgende Jahr an. Stattdessen könntest du dieses Jahr einen ganz persönlichen Kalender kreieren, der jeden Monat aufs neue Erinnerungen aus dem vergangenen Jahr weckt.

Hierfür brauchst du einen Blanko-Kalender. Bereits hier musst du die erste Entscheidung treffen, was für ein Kalender es werden soll. Es gibt Kalender in zahlreichen Farben und Formen – Abreißkalender, Wandkalender, Tischkalender, Terminkalender, Jahresplaner und vieles mehr. Am besten eignet sich ein klassischer Kalender, der aufgehängt werden kann, oder ein Tischkalender zum Aufstellen. Des Weiteren benötigst du erneut die passenden Bilder, allerdings weniger, als für das Fotoalbum. Du solltest gut überlegen, welche Bilder zu welchem Monat passen und diese dann drucken lassen. Nun gehst du vor, wie bei dem Fotoalbum und schneidest die Bilder zurecht, klebst sie auf und gestaltest die zwölf Seiten. So entsteht für jeden Monat eine individuelle Seite, mit der du deiner beschenkten Person eine kleine Zeitreise ins vergangene Jahr ermöglichst.

Gemischte Erlebnis-Sammlung als Wandcollage

Etwas weniger aufwendig ist eine Bildercollage für die Wand. Dennoch ist es ebenso eine gute Möglichkeit, die besten gemeinsamen Momente festzuhalten und zu verschenken. Drucke erneut deine Lieblingsbilder von deinen Lieblingsmomenten mit der entsprechenden Person aus und kaufe einen Bilderrahmen, der wie eine Collage aus vielen kleinen Bilderrahmen besteht. Diesen kannst du nun mit deinen Bildern befüllen. Um das Ganze noch einzigartiger zu gestalten, kannst du mit einem schönen Stift, der auf dem Bilderrahmen nicht verschmieren sollte, persönliche Zeichnungen oder Beschriftungen hinzufügen. So erhältst du eine Art aufgeklapptes Fotoalbum zum Aufhängen.

Persönliche Geschenke sind doch immer die schönsten. Wir hoffen, unsere Vorschläge für süße Fotogeschenke konnten dir weiterhelfen, das passende Präsent für die liebsten Menschen in deinem Leben zu finden. Noch mehr Inspiration findest du auf unseren Blog, wo wir noch viele weitere Ideen für dich bereithalten. Jetzt entdecken.