Buchtipps gegen Langeweile – jedes Genre

Ein grautrüber Herbstnachmittag. Der Regen zieht seine Bahnen an der Fensterscheibe entlang. Die Bäume krächzen unter der Last ihrer eigenen Äste im Wind. Die Kälte kratzt unabdingbar an der schweren Holztüre, doch der alte Kachelofen lässt sie nicht eintreten und erwärmt die Wohnung von innen mit seinem wohligen Gemüt. Doch all das zieht nur wie weißer Morgennebel an dir vorbei. Du liegst eingekuschelt in deiner Lieblingsdecke mit einem dampfenden Tee auf der Couch, vertieft in dein Lieblingsbuch und abgetaucht in eine andere Welt. Die perfekte Location und Atmosphäre für dieses Szenario können wir dir leider nicht bieten, jedoch können wir dich hierfür mit den besten Buchtipps gegen Langeweile versorgen! Von Horrorromanen, über Liebesschmöker, bis hin zu interessanten Sachbüchern ist jedes Genre vertreten und damit auch mit Sicherheit für jede Leseratte etwas dabei!

Thriller

“Längst vergangen” – John Rector

Nominiert für den 2012 International Thriller Award

Als Universitätsprofessor Jake Reese von zwei Männern auf einem Parkplatz überfallen wird und sie ihm einen Ringfinger abschneiden, versucht er dies als einen Fall von “zur falschen Zeit am falschen Ort” abzutun. Doch als die Ereignisse eine düstere Wendung nehmen und seine Frau Diane verschwindet kann sich Jake nicht länger vor der Wahrheit verstecken. Er begibt sich auf die Suche nach seiner Frau und muss erkennen, dass seine dunkle Vergangenheit sich Schritt für Schritt in sein Leben zurück kämpft und sich auf eine Weise offenbart, die er nie für möglich gehalten hätte.

Wissen

“Die Rauchgiftfalle” – Franz Wilhelm Bauer

Ein Augenöffner für beide Seiten

Auf ernüchternde und trotzdem humorvolle Art und Weise deckt Autor Franz Wilhelm Bauer die Wahrheit über jahrelange Nikotinsucht und deren Nebenwirkungen auf. Sein Werk, welches eine Mischung aus Roman und Sachbuch darstellt, klärt dabei nicht nur falsche Denkmuster veraltete Ansichten auf, sondern gibt auch Einblicke in das eigene Leben des Autors. Ein Buch sowohl für Raucher als auch für Nichtraucher: “Die Rauchgiftfalle” erklärt nachvollziehbar die Abhängigkeit und hilft Rauchern gleichzeitig dabei, die letzte Zigarette auszudampfen. Ein Werk, das beide Ansichten widerspiegelt und sie miteinander verknüpft – wissensreich, interessant und humorvoll.

Horror

“Sara” – Stephen King

“King…wie seine Fans ihn lieben.” – DER SPIEGEL

Seit dem Tod seiner Frau bringt der Bestsellerautor Michael Noonan keine Zeile mehr aufs Papier. Da er in seinen Träumen immer wieder sein Sommerhaus in Maine sieht, zieht er sich dorthin zurück, um die Schreibblockade endlich zu überwinden. Doch auf dem Haus liegt ein Fluch. Wird auch Michael in den Bann des Bösen geraten?

Kinder

“Das Sonnensystem – Die Erde” – Carol Isern

Lehrreich, wertvoll, lustig!

Alice und Oliver wissen, dass die Erde nur ein einzelner Planet in einem sehr großen Sonnensystem ist. Doch was steckt da noch alles dahinter? Gemeinsam entdecken sie die Geheimnisse der Erde und des Universums, bis hin zum Urknall. Dieses Buch nimmt die Kinder mit auf eine geführte Tour zu unserem Planeten, seiner Geschichte, seinem Aufbau, dem Sonnensystem und noch vielem mehr. Lustige Aufgaben hinten im Buch vertiefen die Informationen und erlauben es den Kindern, ihr neu gelerntes Wissen zu testen. Beinhaltet auch einen hilfreichen Infoteil für Eltern!

Romanze

“Love Games – mit dem Feuer spielt man nicht” – Emma Hart

Der dritte Band der New-York-Times- und USA-Today-Bestsellerautorin Emma Hart. Noch frecher, noch heißer!

Kyle kann den Tod seines besten Freundes nicht vergessen. Seine Freunde Braden, Aston, Megan und Maddie sind ahnungslos. Als Kyle bei einem Besuch in seiner Heimatstadt auf Roxy, die kleine Schwester seines verstorbenen Freundes trifft, kommen alte Erinnerungen hoch. Roxy selbst verarbeitet das Trauma auf ihre ganz eigene Art: mit Partys, Affären und Alkohol. Kyle kann nicht mit ansehen, wie sich das Mädchen selbst zerstört. Jetzt kommen sich die beiden gefährlich nah…

Jugendbuch

“Midnight Sun” – Trish Cook

Der Roman zum Kinofilm – Eine Liebe, so unendlich wie ein Sommernachtshimmel

Auf den ersten Blick ist die 17-jährige Katie ein Mädchen wie jedes andere: Sie schreibt ihre eigenen Songs, hängt mit ihrer besten Freundin ab oder beobachtet ihren Schwarm Charlie aus der Ferne. Als der eines Abends Katies Auftritt als Straßenmusikerin sieht, verliebt er sich Hals über Kopf in sie. Katie schwebt im siebten Himmel – doch sie verschweigt Charlie etwas Lebenswichtiges: Katie leidet an einer seltenen Krankheit, die jegliches Sonnenlicht zur tödlichen Gefahr macht. Wie berauscht treibt sie mit Charlie durch die lauen Sommernächte und setzt alles auf eine Karte…

Fremdsprache

“Hidden Pieces” – Paula Stokes (Englische Ausgabe)

Eine Kleinstadt. Ein großes Geheimnis. Ein tödliches Spiel.

Embry Woods hat viele Geheimnisse. Manche sind klein, wie die, über ihre komplizierte Vergangenheit. Andere sind größer, wie die immer intensiver werdenden Gefühle für den Ex ihrer besten Freundin. Aber das wohl größte Geheimnis ist das, über die Ursache des großen Feuers auf der verlassenen Klippe vergangenes Jahr. Als sie jedoch immer häufiger anonyme Nachrichten erhält, die offenbaren, was geschehen ist, wird sie gezwungen eine Reihe von unmöglichen Entscheidungen zu treffen. Nur eine Sache ist ihr gewiss: jemand spielt ein Spiel mit ihr, welches in einem Mord enden wird.

Wir wünschen ganz viel Spaß und Entspannung mit unseren Buchtipps gegen Langeweile! Noch auf der Suche nach einer anderen Beschäftigung? Kein Problem! Hier haben wir ein noch ein paar andere Tipps für Beschäftigungen in der kalten Jahreszeit!

5 Kommentare zu „Buchtipps gegen Langeweile – jedes Genre“

  1. Pingback: Tipps gegen Langeweile im Herbst - mit Rezeptvorschlag - Locamo Blog

  2. Pingback: Wichtelgeschenke: Kleine Überraschungen - Große Freude - Locamo

  3. Pingback: Buchtipps für den Sommer - jedes Genre - Locamo

  4. Pingback: Adventskalender - Ideen zum Befüllen - Locamo

  5. Pingback: Geschenkideen für Weihnachten - für jeden ist was dabei - Locamo

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

acht − fünf =