Von Teddyboots bis 60er Style – aktuelle Winterschuhtrends

Winterschuhtrends

Manche Fashion Trends sind nicht nur inspirierend oder schockierend, sondern nahezu revolutionierend. Menschen drücken mit ihrem Kleidungsstil ihre Persönlichkeit, ihre Art zu leben oder auch ihre politische Meinung aus. Vor allem sollte deine Kleidung aber dafür sorgen, dass du dich wohl und selbstsicher fühlst. Winterschuhe müssen dabei ganz besonderen Herausforderungen bestehen. Sie sollen bequem sein, stylisch aussehen, robust sein und im besten Fall dafür sorgen, dass du nicht mit zwei Eisblöcken an den Füßen durch die Straßen läufst. Denk immer daran, dass mit der Weihnachtszeit nicht gleich die Winterzeit um ist und die frostigsten Monate noch vor dir liegen. Wir stellen dir Winterschuhtrends vor, mit denen du nicht nur eine warme, sondern vor allem auch schicke Fußbekleidung trägst, die Up-to-date und zugleich zeitlos ist.

Auf Wolken laufen

Was gibt es schöneres, als auf Wolken zu laufen? Im Trend sind Schuhe, die nicht nur von innen kuschelweich sind, sondern dieses Gefühl auch nach außen vermitteln. Neben Accessoires, wie Perlen und Schmucksteinen, ist nun vor allem eins besonders beliebt: das Teddyfell. Mit diesem Trendstoff vermitteln deine Schuhe nach außen, dass du auf einem samtweichen Wolkenbett läufst. Der Trend kristallisierte sich bereits im Sommer heraus, als jeder Zweite die Wohnung mit plüschigen Hausschuhen verließ. Wir nehmen den Trend auch mit in die kalte Jahreszeit und sagen “Ja!” zu den plüschigen Tretern.

Tipp: Setze auf Faux Fur! Echtes Fell muss nicht sein und ist im 21. Jahrhundert mehr als überholt.

Hoch, höher, Overknees

Die Overknees sind nun fast schon ein Klassiker, aber schleichen sich dennoch jedes Jahr aufs neue unter die Winterschuhtrends. Kein Wunder, denn ein schöner schwarzer Overknee-Schuh lässt sich hervorragend mit einer Strumpfhose zu Kleidern oder engen Hosen kombinieren. Achte darauf, dass der Stiefel sehr eng an deiner Haut sitzt, sonst kann er schnell vom Fashion-Wow zum Fashion-Fail werden. Besonders aktuell sind die flachen Overknees mit einem hohen Plateau in Lederoptik. Auch hier empfehlen wir die Kombination mit enganliegender Kleidung. Vor allem mit der hohen Profilsohle wirkt der Schuh sehr markant. Als Blickfang deines Outfits sollte der Rest deiner Bekleidung ihm deswegen nicht die Show stehlen.

Zurück in die … 60er

Jeder kennt den Spruch: Alles kommt irgendwann einmal wieder zurück. Bei manchen Trends würden wir uns nicht beschweren, wenn Sie im Nichts verschwinden und sich nie wieder blicken lassen werden. Bei anderen Trends ist es jedoch ganz und gar nicht so. Was beispielsweise typisch für die 60er ist, sind metallisch-silberne Farbspiele. Wir lieben den Party-Style und plädieren dafür, dass er die tristen Wintermonate ein wenig aufpeppt. Winterstiefel in metallisch glänzenden Tönen und glitzerndem Silber sind ein richtiger Hingucker und lassen sich super zu schlichten Tönen kombinieren. Aber auch der Stilbruch zu einer klassischen Jeans kann gut gelingen. Probiere dich einfach ein wenig aus und sei mutig.

Wir hoffen, dass dich die Winterschuhtrends inspirieren und dir dabei helfen, den Winter mit Freude an der Mode zu überstehen. Noch mehr aktuelle Trends entdecken? Dann schau mal auf Locamo.de und unserem Lifestyle-Blog vorbei!